Burgfest Badenweiler 8.7.2023

Heimspiel 🙂 

Wir durften das Burgfest in Badenweiler mit unserr Musik bereichern.
Wir konnten verschiedene kurze Konzerte vor dem Kurhaus Badenweiler spielen und hatten tollen feedback der Besucher und der Abordnung aus Vitell

Badische Zeitung 10.7.23:
Der Bürgermeister von Badenweiler ist ein wenig außer Atem. Zwei Ehrengäste waren eingeladen zur Eröffnung des Badenweiler Burgfestes am Sonnabend. Zum einen das Mitglied der französischen Nationalversammlung Jean-Jacques Gaultier, zum anderen Frank Perry, Bürgermeister der Partnerstadt Vittel. Denen wollte Vinzenz Wissler, der Badenweiler Bürgermeister, zuvor bei einem Tandemflug vom Blauen die Schönheit der Umgebung nahebringen. Dabei, so verkündete der Veranstaltungssprecher, habe er sich etwasverflogen. Voraussichtliche Landung des Bürgermeisters auf dem Burgfest ein paar Minuten später.

Kurzerhand sprangen die „Castle Hill Pipers of the 79th District“ ein und eröffneten das Fest mit einem grandiosen Einmarsch. Nach dieser Einstimmung trat Vinzenz Wissler an das Mikrofon, begrĂĽĂźte die Gäste, verwies vor allem auch darauf, dass das gesamte Fest ausschlieĂźlich mit Hilfe von ehrenamtlichen Helfern organisiert worden war. Ihnen dankte er besonders. Dann eröffnete er gemeinsam mit den Ehrengästen das Fest ganz offiziell.

Es ĂĽbernahm nun wieder die Pipe&Drum-Formation und spielte grandios und in stimmiger Uniform lautstark und präzise Titel von „Scotland The Brave“ bis hin zur Melodie des Outlander. Danach waren alle Gehörgänge einmal durchgepustet, wofĂĽr sich das Publikum mit stĂĽrmischem Applaus bedankte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert